Neuraltherapie

Die Neuraltherapie nach Huneke ist eine Reiz-, Regulations- und Umstimmungstherapie mit Hilfe von Injektionen. 

 

Neben der direkten pharmakologischen Wirkung des Medikament (Procain) spielt vor allem die Wirkung auf lokale und übergeordnete Regelkreise im Menschen, zur Diagnostik und Therapie eine entscheidende Rolle.

  -  akute und chronische Schmerzzustände z.B. des Bewegungsapparates,

  - chronische Erkrankungen, insbesondere bei Verdacht auf Störfeldgeschehen z.B. chronisch  

    rezidivierende Infekte

  - funktionell-vegetative Beschwerden und adjuvant bei hormonellen Störungen

 

 

Wolfgang Markowsky

Heilpraktiker

Moitzfeld 47

51429 Bergisch Gladbach

 

Tel: 02204 82776